Bild Spring Collection
News

Villa Sophie

Spring Collection

Seit dem 28. Februar ist die neue Kollektion des Münsteraner Fashionlabels Villa Sophie online. Von trendigen Momjeans, über luftige Kleider, bis hin zum schicken Blazer fürs Büro ist alles dabei. Die neue Ware könnt Ihr ganz bequem von Zuhause aus über den Online Shop von Villa Sophie bestellen. Schnell sein lohnt sich! Denn die ersten Teile sind bereits ausverkauft. Doch keine Sorge! Ende März kommt der zweite Teil der Frühlings-/ Sommerkollektion und sorgt für reichlich Nachschub.

Jetzt bestellen...

Bild Stiller Protest der Brautmoden-Branche
News

„Ganz in Schwarz und kein Blumenstrauß“

Stiller Protest der Brautmoden-Branche

Normalerweise sind die Schaufenster des Brautmodengeschäfts Anabella in dieser Jahreszeit bunt und fröhlich dekoriert. Doch seit dem 12.02. sieht man alle Schaufensterpuppen in tiefes schwarz gehüllt. Anabella will damit auf die schwierige Lage der Einzelhändler während des Lockdowns aufmerksam machen. Seit mehr als 8 Wochen steht nun alles still. Keine Bräute, die ihre Hochzeit planen und keine Tränen der Freude, wenn endlich das passende Kleid gefunden wird. Wie viele andere hofft natürlich auch das Team von Anabella auf weitere Unterstützung der Regierung und dass sie ihre Türen bald wieder öffnen können.

Mehr Infos gibt es hier.

 

Mehr erfahren

Bild Münster bringt's
News

Münster bringt's

Auch Münsters Innenstadt lässt sich nicht unterkriegen. Die Türen sind zwar geschlossen, die Geschäfte haben aber weiterhin geöffnet! Unter www.isi-muenster.de/muensterbringts findet Ihr eine Liste mit allen Geschäften aus Münster die weiterhin für Euch erreichbar sind, Euch mit Waren versorgen und zu Euch nach Hause bringen. Mit dabei sind unter anderem Bang & Olufsen, Drahtesel, Mamacocon, Petzhold, Ökolinchen, Ottenjann, Salamon und noch viele weitere.  

Mehr erfahren

Bild Bang & Olufsen Television
News

Täglich Live Beratung aus dem Shop

Bang & Olufsen Television

Ingo Brüggen sieht gar nicht ein, seinen gemeinsam mit Rainhard Drepper inhabergerführten B & O-Shop zu schließen. "Wenn die Kunden nicht zu uns kommen können, kommen wir halt zu Ihnen", verspricht Brüggen und sendet regelmäßig Live-Beratungen auf seinen YouTube-Kanal live aus dem Store.  

Zum Video:

Bild Story of Mine
News

Pop-Up Store am Picassoplatz!

Story of Mine

Das Münsteraner Modelabel STORY OF MINE hat ganz frisch in der letzten Woche seinen brandneuen Pop-Up Store am Picassoplatz eröffnet! Modedesignerin Lisa Marie Weidling kreiert stilvolle und unkomplizierte Mode, bei der elegant und lässig kein Widerspruch sind und coole Cuts auf hochwertige Materialien treffen. Die schönsten Pieces gibt's jetzt nicht nur im Online-Shop oder im Showroom an der Königsberger Straße 257 - sondern exklusiv bis Ende Dezember auch mitten in der Stadt im Pop-up Store!  

Zum Label

Bild Necklays
News

Neu in Münster

Necklays

Showroom, Online-Shop, Pop-Up Store – und nun das eigene Ladenlokal mitten in der City. Das innovative Konzept der schmuckverliebten Münsteranerin Victoria Hövel überzeugt!

Nachdem der Pop-Up Store an der Königsstraße im vergangenen Jahr ein voller Erfolg war, hat Necklays nun ganz frisch ein eigenes Ladenlokal am Verspol bezogen. Hier gibt es Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr wunderschöne Schmuckstücke von Kette, Armband, Ring bis hin zum Ohrring und Anhänger inkl. persönlicher Beratung. Der Clou: Alles ist frei tausch- und kombinierbar! 

P.S. Getreu dem Prinzip „Von Münster, für Münster“ unterstützt NECKLAYS lokale Labels und bietet im Store auch ausgewählte Produkte von GründerInnen wie TrockenblumenLiebe, Candlery oder Banana Club an. 

Wo? Verspoel 2, Innenstadt oder online via www.necklays.de

Zum Store...

Bild Schnelltestzentren in Münsters City!
News

Aktuelle Test-Adressen

Schnelltestzentren in Münsters City!

Seit Samstag gibt es eine weitere Corona-Teststation in Münsters Innenstadt. Die Leezen Heroes haben gemeinsam mit den MÜNSTER ARKADEN auf der Rothenburg unter den Arkadengängen bei der Sparkasse eine Corona-Schnellteststation aufgebaut. Dort können sich seither alle Personen kostenlos testen lassen. Aktuell können sich alle von Montag – Samstag von 11 – 17 Uhr einen Termin über die Website der Leezen Heroes buchen.

Weitere Möglichkeiten, sich testen zu lassen, gibt es u.a.

Als Drive-In auf Schlossplatz, Parkplatz Nord, betrieben vom Arbeiter-Samariter-Bund Münsterland

Als Drive-In am Allwetterzoo, Sentruper Strasse 315, Parkwiese westlich des Zoos

Im Schnelltestzentrum an der Ludgeristr. 28 (Ecke Windthorststraße)

Im Schnelltestzentrum am Hawerkamp 29a

In den Räumlichkeiten des Restaurant Eulen & Lerchen am Hansaring 33

Im Schnelltestzentrum Hiltrup, Marktallee 88

Im Schnelltestzentrum vor der St.-Lamberti-Kirche, Innenstadt

Einfach online Termin buchen oder spontan vorbeigehen – und sich testen lassen!

Bild Ab Freitag: Shoppen wieder ohne Testpflicht!
News

Lockerungen im Einzelhandel

Ab Freitag: Shoppen wieder ohne Testpflicht!

Die dauerhaft niedrige Inzidenz ins Münster macht’s möglich: Ab Freitag, den 21. Mai, braucht es beim Shoppen in Münsters Einzelhandel keinen negativen Test mehr! Außerdem ist ab morgen je 1 Kunde pro 10 qm Ladenfläche im Store erlaubt – also doppelt so viel wie bisher. Die Pflicht zur Termin-Buchung war bereits zuvor entfallen.

Voraussetzung für diese Lockerungen ist ein Inzidenzwert unter 50 an fünf Werktagen hintereinander – das ist in Münster der Fall. Mit einem Wert von heute 17,1 hat Münster aktuell sogar die niedrigste Inzidenz in ganz NRW!

P.S. Darüber hinaus gibt es weitere Lockerungen: Treffen mit bis zu zehn Personen (plus Kinder bis 14 Jahre) aus drei Haushalten sind möglich, ebenso Sport im Freien ohne Begrenzung der Personenzahl, Hallensport und Fitnessstudios mit Negativtest & Kontaktnachverfolgung – und die Innengastronomie darf unter Auflagen wieder öffnen. Mehr dazu erfahrt ihr auf unserem Schwester-Account Münster Geht Aus via https://www.muenster-geht-aus.de/. Hüpft mal rüber!

Wir sagen: Viel Spaß beim Bummeln, Shoppen & Stöbern in unserer schönen Stadt!

Bild Weitere Lockerungen im Einzelhandel!
News

Neue Corona-Regeln in NRW

Weitere Lockerungen im Einzelhandel!

Seit Freitag, 9. Juli, gilt eine aktualisierte Corona-Schutzverordnung in NRW. Es wurde die Inzidenzstufe 0 eingeführt. Liegen die Inzidenzen regional und landesweit unter 10 gibt es weitere Corona-Lockerungen. Gute News für den Einzelhandel, denn es gibt keine Person-pro-Fläche-Beschränkung mehr!

Das bedeutet:

Stufe 0: 7-Tage-Inzidenz unter 10

Einzelhandel: Wegfall der flächenmäßigen Begrenzungen, wenn auch Landesinzidenz 0-10

Aber: Die Maskenpflicht im Einzelhandel bleibt bestehen

Märkte und Messen: Wegfall sämtlicher Beschränkungen, wenn auch Landesinzidenz 0-10

Draußen: Im Freien gilt die Maskenpflicht nur noch in Warteschlangen und Anstellbereichen sowie unmittelbar an Verkaufsständen, Kassenbereichen und ähnlichen Dienstleistungsschaltern.

Hinweis: Ist die Inzidenz 8 Tage >10 gilt wieder die nächsthöhere Inzidenzstufe 1

P.S. Darüber hinaus gibt es weitere Lockerungen, z.B. dürfen Clubs unter Auflagen wieder öffnen. Mehr dazu erfahrt ihr auf unserem Schwester-Account Münster Geht Aus.

 

Weitere Informationen bekommt Ihr auf der Seite der Stadt und der des Landes NRW