Bild Kleinkariert – und lässig!
Mode

Kleinkariert – und lässig!

Das Shacket ist ganz nach Wunsch mal Hemd, mal offen getragenes Overshirt und wird gemeinsam mit der Flare- Hose aus derselben Linie zur Kombi, die nur mustertechnisch kleinkariert daherkommt. Typisch für das junge Münsteraner Label „Story of Mine“ ist der cleane Cut und der nachhaltige Mix aus recyceltem Polyester und VISKOSE ECOVERO™ BY LENZING. Vegan, pflegeleicht und nach Fair Fashion- Regeln in Europa produziert.

Wo? STORY OF MINE, Königsberger Straße 259, Coerde, story-of-mine.com

Mehr erfahren

Bild Karos, Karos, Karos!
Mode

Karos, Karos, Karos!

Ein aufsehenerregendes Karomuster in leuchtenden Rottönen, ein lässiger gerader Schnitt, reine Wolle und eine hochwertige Verarbeitung: In dieser Jacke aus der aktuellen Kollektion von Hannes Roether macht ein Spaziergang durch raschelndes Laub oder den ersten Schnee doppelt Spaß! Gute Nachrichten für alle, die es noch etwas wärmer mögen: Dazu gibt es auch einen passenden Mantel im selben Design!

Wo? Anne Rüschenschmidt, Alter Fischmarkt 16, City

Mehr erfahren

Bild Gehrock: zeitloser Klassiker!
Mode

Gehrock: zeitloser Klassiker!

Ursprünglich ein Kleidungsstück für Herren, das insbesondere im 19. Jahrhundert ein Must-have für die schicke Abendgarderobe war, hat der Gehrock peu à peu auch die Damenwelt erobert und sich als beliebte Alternative zum Blazer etabliert. Wie man ihn geschickt kombinieren kann, zeigt Rosa Thesing, Inhaberin der Boutique „ACCESSORI”. Handgearbeitete Manschetten des Münsteraner Labels „BELLAFORUM Haute Couture”¥- übrigens allesamt Unikate – geben dem klassischen Gehrock einen extravaganten Touch. Dazu: ein Seidentuch und eine Lederhandtasche in knalligem Orange.

Wo? ACCESSORI, Spiekerhof 1, Kiepenkerlviertel

Mehr erfahren

Bild Lässiger Kuschel-Strick
Mode

Lässiger Kuschel-Strick

Der kuschelige, dunkelgrüne Cardigan des Labels „PRIVATSACHEN” ist das perfekte Kleidungsstück für gemütliche Herbst- und Wintertage. Das kleine, familiengeführte Label steht seit fast 40 Jahren für nachhaltige und besondere Kleidungsstücke und Accessoires, die zeitlos schön sind. Feminine Oversize-Silhouetten und in Handarbeit gefärbte Materialien sind gut kombinierbar, lassen dabei aber Raum für die eigene Kreativität. Besonders schön kann die Strickjacke locker über weiteren Schichten getragen werden. KLEIDSAM-Inhaberin Birgit Bay zeigt, wie’s geht und stylt einen lässigen Layering-Look: Zum Cardigan als Herzstück gesellt sich ein farblich passendes Kleid in Knitter-Optik und mit detailverliebter Stickerei. Dazu passt: ein korallfarbener Schal!

Wo? KLEIDSAM, Spiekerhof 40-42, Kiepenkerlviertel

Mehr erfahren

Brautmode made by mamacocon

Ob schwanger oder nicht: Jede Frau möchte am Hochzeitstag umwerfend aussehen. Bräute mit Babybauch stehen bei der Suche nach „ihrem Kleid“ meist vor einem kleinen Problem: Ihre Figur ändert sich laufend. Das Traumkleid von heute passt in zwei Monaten nicht mehr. Wie gut, dass es Spezialistinnen wie Sabine Schubert gibt. Die studierte Modedesignerin ist mit ihrem Umstandsmode- und Babyausstattungsgeschäft ohnehin schon ganz auf Bräute mit Babybauch eingestellt. Keine Frage also, dass sich auch ihre eigene, fair kalkulierte Kollektion speziell an schwangere Bräute wendet. Dieser festliche Zweiteiler mit variablem Gürtel ist vielen sanften Tönen erhältlich – und nicht nur als Brautkleid ein Hingucker: Er kleidet auch schwangere Festgäste wunderbar. Und nach der Hochzeit? Kann man Rock und Oberteil immer wieder zu anderen Kleidungsstücken kombinieren!

Wo? MAMACOCON, Verspoel 9 / Ecke Klosterstraße, City

Mehr erfahren

Bild Einzigartig vegan!
Mode

Einzigartig vegan!

Vegane Sneaker sind von minderer Qualität? Mitnichten! Die Auswahl an stylischen Exemplaren, die gleichzeitig das Tierwohl im Blick haben, ist mittlerweile beeindruckend. Ein gutes Beispiel sind die Exemplare der Marke CLAE, die Stil und Trage-Komfort ganz selbstverständlich mit einer Minimierung des ökologischen Fußabdrucks verbinden. Die Sneaker aus recycelten Plastikflaschen fühlen sich sogar weicher an als ihre Echt-Leder-Verwandten. Ein weiteres Beispiel? Das französische Label NewLab fertigt seine stylischen Sneaker aus Apfelschalen in fairer Handarbeit in Portugal!

Wo? Beide Labels gibt es exklusiv in Münster bei SNEAKERS UNPLUGGED, Ludgeristraße 72, Ludgeriviertel

Mehr erfahren

Bild Der bringt Farbe in den Winter!
Mode

Der bringt Farbe in den Winter!

Diese Farbe macht direkt gute Laune, egal, wie das Wetter ist! Long-Mantel „Gisele“ in sonnigem Gelb ist ein echter Hingucker! Der hochwertige Woolblend stammt aus Italien, der puristische gerade Schnitt ist topaktuell. Zusammen mit dem cozy „Merino Softness“-Hoody „Davina“ der perfekte Look für kühle Tage! Ehrensache für das Osnabrücker Label Backstage ist die nachhaltige Produktion in Europa.

Wo? BACKSTAGE, Neubrückenstraße 74, Martiniviertel und im neuen Online-Shop www.backstage-textil.de.

Mehr erfahren

Bild Beanies in allen Farben
Mode

Beanies in allen Farben

Mützen kann man im Herbst und Winter gar nicht genug haben. Sie sind nicht nur unverzichtbar als Schutz vor Kälte, Nässe und Wind– sie sind oft auch das i-Tüpfelchen, das unser Outfit perfekt macht! Wie schön, dass es diese wollig-weichen und wärmenden Beanies in vielen verschiedenen, leuchtenden Farben gibt! Mit breitem Umschlag, hübschem Logo und feinem Rippenstrick setzen sie ein modisches Zeichen gegen das graue Einerlei der kalten Jahreszeit.

Wo? LANGEMEYEROTTENJANN, Sebastianstraße 11, Nienberge

Mehr erfahren

Bild Lounge Wear – aus dem Meer!
Mode

Lounge Wear – aus dem Meer!

Dieses Set werdet ihr lieben! Nicht nur, weil es toll aussieht, sondern auch weil es mega nachhaltig ist! Denn ein großer Teil des Stoffs, aus dem Pants und Sweatshirt bestehen, kommt direkt aus dem Meer. Fasern aus Algen gelten als die Innovation der Stunde. Gemeinsam mit Bio-Baumwolle werden Algen aus dem einzigartigen Ökosystem isländischer Fjorde zu besonders kuscheligen und ganz natürlich Stoffen verarbeitet. Dank eines hohen Anteils an Vitaminen und Mineralstoffen ist der Stoff besonders hautfreundlich. Das macht das Set auch für Allergiker ideal.

Wo? STORY OF MINE, Königsberger Straße 259, Coerde oder www.story-of-mine.de

Mehr erfahren

Bild Exquisite Nachtwäsche!
Mode

Exquisite Nachtwäsche!

Das Label Celestine steht für Nachtwäsche, die in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist. Der Stil: zart, luxuriös, schlicht. Die Qualität: exquisit. Die Wäsche aus perfekt verarbeiteter Schweizer Baumwolle schmeichelt mit üppigen Schnitten der weiblichen Silhouette und schafft beste Voraussetzungen für einen geruhsamen Schlaf. Dank ihres Besatzes mit feinster und kostbarer Schweizer Spitze werden die Nachthemden sogar weltweit als Sammlerstücke geschätzt. Eine fein kuratierte Auswahl der exklusiven Nachtwäsche finden wir bei LAMMERS an Münsters Spiekerhof.

Wo? LAMMERS, Spiekerhof 40-42, Kiepenkerlviertel

Mehr erfahren

Bild Night to Day!
Mode

Night to Day!

Mit diesem feinen Hausanzug können wir die Nacht getrost zum Tag machen – zumindest outfittechnisch! Die „Night2day”- Kollektion der Firma Mey hält viele schöne Pieces bereit, die als stylisher Pyjama getragen werden können und gleichzeitig „angezogen" genug sind, um morgens spontan den Weg zum Bäcker zu wagen – oder einfach einen gemütlichen Tag auf dem Sofa zu verbringen. Die kuschelig warmen Hosen und Shirts können individuell zusammengestellt werden.

Wo? LAMMERS, Spiekerhof 40, Kiepenkerlviertel

Mehr erfahren

Bild Stadtfein!
Mode

Stadtfein!

Ein cremefarbener Pulli mit schwarzen Blockstreifen, dazu ein schwarzer Minirock aus veganem Leder und eine gemusterte Seidenstrumpfhose  – das sind die Basics für den perfekten City-Look. Trendig kuscheln wir uns dazu in einen wattierten Steppmantel (mit Kapuzeƒ– man weiß ja nie!). Eine schwarze Handtasche mit goldenem Kettenelement und eine stylische Sonnenbrille runden den Look ab.

Wo? OH LA LA, Hammer Str. 14, Geistviertel

Mehr erfahren

Bild Black Beauty!
Mode

Black Beauty!

Die bezaubernde kleine Henkeltasche aus hochwertigem Glattleder hört auf den Namen ‘Penelope’ und macht so ziemlich jedes Outfit ein ganzes Stück eleganter. Ziemlich smart: Der praktische Druckverschluss mit Metallschnalle garantiert unkompliziertes Handling – auch wenn wir mal nur eine Hand frei haben. Und ein abnehmbarer, längenverstellbarer Crossbody-Gurt springt uns bei, wenn der raffiniert von Hand geflochtene Henkel gerade mal unpraktisch ist.

Wo? LIEBESKIND BERLIN, Rothenburg 11, Ludgeriviertel

Bild Lässiger Citylook
Mode

Lässiger Citylook

Ein Highlight der aktuellen HIGH-Kollektion ist dieses trendbewusste City-Outfit in wunderschönen Blau-Nuancen. Die schmal geschnittene Hose aus marineblauem Jeansstoff mit schwarzer Beflockung passt perfekt zur lässig- eleganten Jacke in A-Linien- Form aus Wollflanell in Fischgrät-Optik. Der große Schal (104 x 140cm) aus einem Seiden-Wollmix mit trendigem „Landscape“-Druck rundet den Look ab

Wo? HIGH, Alter Fischmarkt 18, City

Mehr erfahren

Bild Berlin, ick liebe dir!
Mode

Berlin, ick liebe dir!

Die Brillen des jungen Labels Berlin-Eyewear sind eine kleine Liebeserklärung an die Hauptstadt. Alle Modelle tragen Namen, die fest mit Berlin verbunden sind. So auch das schön geschwungene Modell „Tränenpalast“ aus Acetat und Cellulose, das es nicht nur in warmem Grau, sondern in sieben weiteren Farben gibt. Der namensgebende „Tränenpalast“ war übrigens früher die Ausreisehalle in Berlin, von der aus es in den Westen ging™– und der Name eines coolen Clubs, der später dort zuhause war.

Wo? FORUM OPTIK, Domgasse 6, City

Mehr erfahren

Bild Dream Team!
Mode

Dream Team!

Das passt zusammen! Bei diesem schönen Set aus Anhänger und Ring ergeben Form, Farbe und Material ein subtiles und stimmiges Miteinander. Sowohl den breiten Ring als auch den tropfenförmigen Anhänger (beides aus Silber) ziert ein einzigartiger Edelstein. Ring und Anhänger sind einerseits deutlich ein Paar, andererseits aber auch als Unikate erkennbar. Melanie Backhaus hat die beiden wunderbar korrespondierenden Schmuckstücke gefertigt. In ihrer Goldschmiede „Meine Insel“ findet man noch viele weitere schöne Steine, die sich für ein ähnliches Set eignen.

Wo? MEINE INSEL GOLDSCHMIEDEKUNST, Hörsterstraße 46, Martiniviertel

Mehr erfahren

Bild Top-Trend: Raglanpulli!
Mode

Top-Trend: Raglanpulli!

Raglan-Pullover sind ein Trend der Stunde – und gar nicht so schwierig selbst zu stricken! Das Besondere: Die Ärmel gehen fließend in die Schulterpartie über. Die Naht verläuft stattdessen schräg in den Kragen hinein. Und das macht optisch ordentlich was her! "Übrigens beginnt man beim Raglan-Stricken stets von oben, also vom Kragen aus", erläutert Jutta Krüger. Dieses Modell gefällt darüber hinaus mit Ballon-Ärmeln, einem kleinen Stehkragen und dem raffinierten Verlauf. Für den Kuschelfaktor sorgt der extra-softe Mix aus Baumwolle- Merino- und Alpaka-Seiden-Garnen. Die Wolle, das Strickmuster und Unterstützung beim Stricken gibt’s bei Jutta Krüger und ihrem Team.

Wo? KRÜGER WOLLE, Klemensstraße 5, Ludgeriviertel

Mehr erfahren

Bild These boots are made for walking!
Mode

These boots are made for walking!

Egal ob Wald-Spaziergang oder Stadtbummel – im Winter brauchen wir festes Schuhwerk. Bestes butterweichem Nubuk-Leder vom dänischen Label LOFINA, das für Schuhe mit höchster Qualität und einmaligem Tragekomfort steht. Alle Schuhe werden und das hochwertige Leder schmiegt sich wie eine zweite Haut an den Fuß! Die extra-dicke, gummiartige Sohle ist nicht nur ein Eye-Catcher, sondern auch superleicht, stoßdämpfend und rutschfest. Gewitzter Clou: Optisch ein Schnürschuh, überzeugt das Modell mit einem versteckten Reißverschluss. Super komfortables An- und Ausziehen garantiert!

Wo? KLEIDSAM, Spiekerhof 40-42, Kiepenkerlviertel

Mehr erfahren

Bild Trend: Twin-Set!
Mode

Trend: Twin-Set!

Dieser ebenso harmonische wie raffinierte Twin-Set-Look von 'Manzoni24' kombiniert stilvoll Cape und Weste: Das Kaschmir-Cape mit Lammfell wärmt kuschelweich! Praktisch: die aufgesetzten Taschen!

Wo? MERSMANN DESIGN, Roggenmarkt 4, Kiepenkerlviertel

Mehr erfahren

Bild We Love Knitwear!
Mode

We Love Knitwear!

Der lässige Pullunder „Hanni” aus feinster, kuschelweicher und verlässlich wärmender Merinowolle lässt sich perfekt mit der Strickhose „Suna” kombinieren. Das Ergebnis? Ein cleaner, gemütlicher Look, der trotzdem „angezogen” aussieht. Wie immer bei dem Osnabrücker Label ist die nachhaltige Produktion in Europa Ehrensache.

Wo? BACKSTAGE, Neubrückenstraße 74, Martiniviertel und im neuen Online-Shop www.backstage-textil.de

Mehr erfahren