Bild WC 2.0
Wohnkultur 2019

WC 2.0

Mit dem Geberit ONE wurde das WC neu gedacht: Das Ergebnis verbindet Ästhetik mit Sauberkeit und optimaler Funktion. Der herkömmliche Spülrand – ein Herd für Keime – entfällt durch die innovative Innengeometrie vollständig. Das sorgt nicht nur für eine einwandfrei hygienische, sondern auch flüsterleise Spülung. Der zweite Clou ist die Höhenverstellbarkeit des wandhängenden WCs, die bei Anpassung der Sitzhöhe neue Bohrlöcher in den Fliesen überflüssig macht.

Wo? BAD FRIELING, Kaiserbusch 10, Angelmodde

Zum Store...

Bild Sparsame Haushaltsgeräte 2019
Wohnkultur 2019

Sparsame Haushaltsgeräte 2019

Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wäschetrockner sollen nicht nur einen guten „Job“ machen, sondern auch lange halten. Wer über einen Kauf nachdenkt, sollte ein sparsames, energieeffizientes Modell wählen. Denn die kosten zwar in der Anschaffung etwas mehr, holen diese Summe aber im Laufe der Jahre spielend über geringere Strom- und Wasserkosten rein. Und die Umwelt profitiert natürlich auch. Die städtische Umweltberatung hält dazu eine Broschüre bereit, in der besonders sparsame Modelle zusammengestellt sind. Dazu passt ein weiterer Service der Umweltberatung: Man kann hier nicht nur kostenfrei ein Strommessgerät leihen und den Energieverbrauch des alten Gerätes messen, sondern sich auch beraten lassen, ob und nach welcher Zeit sich eine Neuanschaffung bezahlt macht. Den Link zur Broschüre findet man auf den Klima-Seiten der Stadt: www.stadt-muenster.de/klima/klimafreundlich-leben.html

Bild Schlaf schön!
Wohnkultur 2019

TEAM 7

Schlaf schön!

Guter Schlaf hängt von vielen Faktoren ab, von unserer Ernährung ebenso wie von der idealen Temperatur im Schlafzimmer. Aber natürlich spielt auch eine Rolle, wie man sich bettet. „Am besten natürlich“, sagt Dr. Georg Emprechtinger, Inhaber des Naturholzmöbelspezialisten TEAM 7. „Hochwertige Betten und Möbel aus offenporigem Massivholz schaffen ein angenehmes Raumklima. Naturbelassenes Holz reguliert die Luftfeuchtigkeit und wirkt antistatisch, das heißt, es zieht weniger Staub an als beispielsweise lackierte Oberflächen. Das bringt Asthmatikern und Allergikern eine spürbare Erleichterung.“ TEAM 7 geht sogar noch einen Schritt weiter und verwendet bei der Herstellung seiner Betten grundsätzlich keine Kunststoff- oder Metallteile, sondern ausschließlich traditionelle Holzverbindungen. Die metallfreie Konstruktion verhindert eine elektrostatische Aufladung. Das werden vor allem Personen zu schätzen wissen, die empfindlich auf Strömungsfelder reagieren. Das Holz für die Betten, die das österreichische Umweltzeichen tragen, stammt übrigens aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern

Wo? Friedrich-Ebert-Straße 113, Südviertel, www.team7-muenster.com

Zum Store...

Bild Dinner with Friends
Wohnkultur 2019

Optima Wohnen

Dinner with Friends

Ob das gemeinsame Essen mit der Familie oder ein geselliger Abend mit Freunden – das Esszimmer ist der Ort, in dem wir besonders gerne Zeit mit unseren Lieben verbringen. Und in gemütlicher Atmosphäre speist es sich umso besser! Warme Holz-Töne werden bei diesem Esszimmer-Set durch Oberflächen im angesagten, dunklen Marmor-Look optimal ergänzt und spielen mit den gemütlichen Polstersesseln hervorragend zusammen. Einmal Platz genommen, verweilt man hier nur zu gern. Es kündigt sich spontan ein weiterer Gast an? Auch hierfür ist gesorgt! Denn die Tafel lässt sich durch einfaches Ausziehen der Tischplatte im Handumdrehen erweitern. Wer mag, kann das Esszimmer-Set Yildiz übrigens auch individuell anpassen lassen und Materialien, Maße und Farben selber definieren, ohne dafür einen Aufpreis zu zahlen.

 

Zum Store...

Bild Spotlight an!
Wohnkultur 2019

Optima Wohnen

Spotlight an!

… für Bentley, den extravaganten 3-Sitzer! Denn dieses Sofa ist nicht nur ein kuscheliges Wohlfühlmöbel, sondern beweist mit einem satten Ocker-Ton auch seine Ambitionen, der Star des Wohnzimmers zu werden. Bestnoten für die Optik garantiert! Doch auch in puncto Funktionalität weiß Bentley zu überzeugen und trumpft mit einer nach hinten wegklappbaren Rückenlehne auf, die das Sofa im Nu in ein gemütliches Bett für Übernachtungsgäste verwandelt. Der Bezug aus Mikrovelours und die Metall-Beine machen es zu einem robusten, modischen Allrounder. Farblich passende Kissen sind übrigens inklusive. Und wer sich von dem auffälligen Polstermöbel nicht die Show stehlen lassen möchte, wählt einfach eine dezentere Farbe. Übrigens: Auf Wunsch kann das Sofa auch als 2-Sitzer oder nach Maß in jeder weiteren Größe angefertigt werden.

 

Zum Store...

Bild Design - Klassiker in Silber
Wohnkultur 2019

Design - Klassiker in Silber

Bauhaus-Schüler Wilhelm Wagenfeld war gerade einmal 24 Jahre alt, als er eine Leuchte entwarf, die Geschichte schreiben sollte. Zum 100sten Bauhaus-Jubiläum ist die Stilikone unter den Leuchten jetzt in einer streng limitierte Silber-Edition erschienen. Lediglich 999 Exemplare wurden handgefertigt und mit einer 90er-Silberauflage galvanisch veredelt und von Hand poliert. Alle Leuchten sind fortlaufend nummeriert und tragen den Bauhaus-Schriftzug.

Wo? VENTANA, Stubengasse 22, City

Zum Store...

Bild Frei kombinierbar
Wohnkultur 2019

Bad Frieling

Frei kombinierbar

Die Badserie Geberit‘Smyle punktet durch ein individuelles Modulsystem mit zeitlos modernem Design und vielen Kombinationsmöglichkeiten, die sich dem zur Verfügung stehenden  Raum optimal anpassen lassen. Besonders für kleine Bäder ergeben sich ganz neue Möglichkeiten. Ganz gleich, ob im runden oder eckigen Design, mit kleinem Einzelwaschbecken oder Doppelwaschtisch, mit weißglänzenden Oberflächen, in Lava-matt, Sand-grau oder Nussbaumoptik – Smyle macht jedes Bad zum schicken Spa.

Wo? BAD FRIELING, Kaiserbusch 10, Angelmodde

Zum Store...

Bild B&O-Store mit eigener App
Wohnkultur 2019

Von Münster in die Welt

B&O-Store mit eigener App

Der Bang & Olufsen-Store in Münster hat allen Fans der dänischen Edel-HiFi-Marke ein Geschenk gemacht: Die Inhaber programmierten eine eigene App, die immer aktuell die neuesten Innovationen von B&O vorstellt, Vorführ-Videos und Bedienungs- Lifehacks inklusive. Das kommt an: Die App aus Münster wurde bisher über 50.000 Mal heruntergeladen und ist damit die erfolgreichste App eines B&O-Händlers. Das Team hat viel Spaß dabei, sein Infoangebot immer aktuell zu pflegen und ist damit erfolgreich: Keine zehn Minuten nach dem Produktlaunch der neuen BeoSound Stage in Venedig, war das heiß erwartete Soundsystem bereits im Shop der Münsteraner App erhältlich und bis zum nächsten Morgen auch schon darüber verkauft!

Wo? BANG & OLUFSEN, Roggenmarkt 3, City

Zum Store...

Bild Und alle: „We all live...“
Wohnkultur 2019

Und alle: „We all live...“

Das ikonische gelbe U-Boot gibt es jetzt als tolle Motivlampe im Format 30 x 20 cm. Das originale Beatles-Merchandise passt zu keinem Interieur – und ist gerade deshalb ein wunderschöner Stilbruch mit Hingucker-Garantie. Und das nicht nur für Beatles Fans.

Wo? THE CORNERSHOP, Rudolf-von-Langen-Str. 55, Kreuzviertel  

Zum Store...

Bild Tischkultur!
Wohnkultur 2019

Tischkultur!

Mit dem großen Relaunch im November hat der Marktkauf Loddenheide auch sein Haushaltswaren-Abteilung deutlich erweitert und vor allem sichtbar verschönert. Ein aktueller Renner im Bereich Tischkultur ist die farbenfrohe Elements-Serie von Wellco-Design. Mit ihren rundlichen Formen und den schönen Pastelltönen sind aber auch die formschönen Schalen, Teller und Vasen von Ritzenhoff & Breker sehr gefragt und nicht nur ein saisonaler Verkaufsschlager der gut sortierten Abteilung.

Tipp: Vor der Tischkultur kommt das Kochen. Wer hier z.B. nach einer ganz besonderen Pfanne sucht, hat gute Chancen in der Haushaltswarenabteilung im Marktkauf fündig zu werden. Denn der Markt verfügt tatsächlich über die wohl größte Pfannenauswahl der Stadt.

Wo? Marktkauf Loddenheide

Zum Store...

Bild „Schwebende“ Keramikplatte
Wohnkultur 2019

Sitzart

„Schwebende“ Keramikplatte

„Julia“ ist nicht nur formschön, praktisch und robust, sondern auch äußerst variantenreich: Den Tisch gibt es mit und ohne Auszugsmechanismus und natürlich auch in etlichen Größen und Farben. Die nicht-ausziehbare Version ist auch als Outdoormodell erhältlich. Das Besondere an Julia ist die scheinbar schwebende Keramikplatte mit ihren unterschiedlichen Oberflächenstrukturen, die auf einem stabilen Metall-Gestell ruht. Die Platte gibt es in drei verschiedenen Keramikvarianten.

Gesehen bei SITZART am Alten Steinweg.

Zum Store...

Bild Design-Liebhaber aufgepasst!
Wohnkultur 2019

Bauhaus Jubiläum

Design-Liebhaber aufgepasst!

Das Bauhaus feiert in diesem Jahr 100-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass gibt es bei Ventana einige der wichtigsten Bauhaus-Klassiker zu attraktiven Jubiläumspreisen. Also nichts wie hin!

Zum Store...

Bild Teppich? Très chic!
Wohnkultur 2019

Von verpönter Auslegeware zum gefragten Trendpiece

Teppich? Très chic!

Lange Jahre vertrieben aus unseren Wohnräumen und als altbackene Staubschleuder verspottet, fristete der Teppich für Dekaden ein tristes Dasein. Doch diese Zeiten sind vorbei, unsere Einstellung hat sich gewandelt. Teppiche sind jetzt schick und wieder in aller Munde! Ein fulminantes Comeback – das wir dem Teppich wahrlich gönnen. Schließlich sorgt er nicht nur für wohlig warme Füße, sondern ist auch ein klares Stil-Statement. Ob Designteppich, maßgefertigter Läufer oder Auslegeware – kaum einen Raum gibt es, der ohne Teppich besser aussieht! Teppiche bringen Wärme, Farbe und taktile Reize in unsere Wohnungen und Häuser und sind so prägende Elemente der Einrichtung.

Bild Schöne Dinge & Einrichtungen nach Maß
Wohnkultur 2019

Auferoth – Ihr Inneneinrichter

Schöne Dinge & Einrichtungen nach Maß

In Lüdinghausen, der „Stadt der Burgen und des Wassers“, findet man direkt am Markt einen der größten Inneneinrichter im Münsterland. Frisch renoviert und vergrößert, lädt Auferoth zum Shoppen auf 600 qm ein. Während Schmuck, Taschen, Gürtel und Geschirr das Entré bilden, folgen auf der weiteren Verkaufsfläche Einrichtungsartikel: von Wohnaccessoires über Tapeten bis hin zu Lampen und ausgesuchten Möbelstücken namhafter Hersteller. Im hauseigenen Nähatelier und der Polstermanufaktur werden die Stoffe nach Kundenwunsch meisterlich verarbeitet. Erfahrene EinrichtungsberaterInnen und RaumaustatterInnen des Auferoth-Teams stehen bei der individuellen Gestaltung des Zuhauses beratend zur Seite. Ein zusätzliches Highlight ist die kleine Bar im alten Gewölbekeller des Hauses, in der sich an Samstagen eine entspannte Kaffeepause einlegen lässt – bevor man durch die gemütliche Innenstadt weiterbummelt oder eine der drei Burgen Lüdinghausens besucht.

Wo? Kleine Münsterstr. 12/ Markt 3, Lüdinghausen

Zum Store...

Bild Fasertiefe Teppichreinigung
Wohnkultur 2019

Wohlfühlsauber zu jeder Jahreszeit

Fasertiefe Teppichreinigung

Teppiche sind wahre Interior-Must-Haves. Ob Orient-, Hochflor- oder Filzteppich – für ein gemütliches Zuhause sind sie für viele von uns unverzichtbar. Dabei sehen sie nicht nur gut aus, sondern erfüllen auch noch funktionale Zwecke: Sie dämmen Schall, regulieren die Luftfeuchtigkeit, binden Staubpartikel und sorgen so für ein rundum behagliches Raumklima. Was wir gerne mal vergessen: Das alles funktioniert nur, wenn das Gewebe weich und elastisch, sprich: sauber, ist! Das Tückische: Staubsaugen alleine reicht nicht aus. Denn der Schmutz wird durch das Saugen regelrecht in die Fasern einmassiert, wo er wie Schmirgelpapier zum vorzeitigen Verschleiß führen kann.

Wer seine Teppiche also für den Winter frisch, sauber und strahlend wissen möchte und endgültig die Staubpartikel, Pollen und Tierhaare los werden will, die wir in den Sommermonaten ins Haus getragen und in unseren Teppichen festgetreten haben, sollte auf die fachgerechte Reinigung durch Profis setzen. Hier kommt das Team vom Teppich-Wasch-Center Grebe ins Spiel – denn Profi ist der Meisterbetrieb mit über 50-jähriger Erfahrung allemal. „Gegen eine geringe Kostenpauschale holen wir nach Terminvereinbarung Teppiche oder Polster bei den Kunden ab und liefern sie sauber wieder an“, erklärt Teppichexperte Martin Grebe.

Direkt bei der Abholung beraten die Profis bereits zu Waschbarkeit des Materials und Entfernbarkeit vorhandener Flecken. Im Teppich-Wasch-Center Grebe wird dann noch richtig von Hand gearbeitet: Durch eine maschinengestützte Handwäsche mit einer speziellen Teppichseife, die manuelle Entfernung hartnäckiger Flecken, bis hin zur Nachbehandlung oder eventuellen Reparatur durch einen Teppichknüpfmeister werden unsere Teppiche wieder fit gemacht und erstrahlen in neuem Glanz.

Wo? TEPPICHWASCHCENTER GREBE, Rudolf-Diesel-Str. 16, Münster, www.twc-grebe.de.

Zum Store...