Bild Was summt denn da?
Sommer in der Stadt

Was summt denn da?

Käfer sind IN! Vor allem, wenn sie so süß rüberkommen wie diese. Eigentlich gibt es fast nichts, das mit ihnen bestempelt nicht besser aussähe als zuvor. 25 verschiedene Stempel und 2 Stempelkissen finden sich in dieser schönen Box. Und wer von Käfern in diesem Sommer gar nicht genug bekommen kann, kauft die großen Wandexemplare zum Selberbasteln und Anheften gleich mit dazu.

Gesehen bei THE CORNERSHOP an der Rudolf-von-Langen-Straße.

Zum Store...

Bild Estate di Milano anni´80
Sommer in der Stadt

Estate di Milano anni´80

Die Brillenfassungen des italienischen Eyewear-Labels Ross & Brown nehmen uns mit auf Zeitreise – ins Shanghai der 30er, das Paris der 50er, Cannes der 60er und L.A. der 70er Jahre. Das Modell „Paul Grey“ feiert das Mailand der 80er Jahre. Die italienische Metropole war der „Place to be“, spannend wie nie und voll frischer Ideen. Die ultraleichte Statement-Brille vereint den Stil der damaligen Zeit mit einem modernen Touch. Sie ist bequem zu tragen und absolut vielseitig kombinierbar. Die Gläser der Unisex- Sonnenbrille sind farblich auf das Modell abgestimmt und bieten perfekten Sonnenschutz.

Gesehen bei FORUM OPTIK in der Domgasse.

Zum Store...

Bild Puristisch feminin
Sommer in der Stadt

Puristisch feminin

Dieser Badeanzug aus der Serie Marinet von Rosa Faia ist mit seinem schönen, geometrischen Muster und dem verführerischen Rückenausschnitt ein echter Eyecatcher. Feine Details wie die hochwertigen Zierringe am Träger runden den klassischen Look perfekt ab.

Gesehen bei SIMPLY4YOU in Nienberge.

Zum Store...

Bild Wild creatures
Sommer in der Stadt

Wild creatures

Der Leo-Look wird wild in diesem Sommer – zumindest in der „Wild Pink“-Serie von Beachlife. Der verspielte Animal-Print kombiniert auf weißem Grund dunkelblaue und braune Tupfen mit pinken. Das Höschen punktet mit gedrehten Details an den Seiten, das Top mit vorgeformten Cups und unsichtbarem Bügel, vor allem aber mit Rüschen, die vom Dekolleté über die Träger nach oben laufen. Süß & sexy!

Gesehen im MODEHAUS PETZHOLD am Prinzipalmarkt.

Zum Store...

Bild Hart im Nehmen!
Sommer in der Stadt

Hart im Nehmen!

Die Swim Shorts von Mey sind mit so ziemlich allen Wassern gewaschen: Für Chlor und Meerwasser haben sie nur ein müdes Schulterzucken übrig. Schweiß macht den Farben ebenso wenig aus wie intensive Sonnenstrahlung. Also nichts wie ab ins Wasser! Oder vielleicht doch vorher eine Runde um den Pool flanieren, sich genüßlich in der Sonne räkeln? Schließlich müssen diese Shorts sich nicht verstecken!

Gesehen bei SIMPLY4YOU in Nienberge.

Zum Store...

Bild Raffinesse der 60er-Jahre!
Sommer in der Stadt

Raffinesse der 60er-Jahre!

Vintage-Vibes sind im Moment allgegenwärtig. Klar, dass die aktuellen Sonnenbrillen-Styles da mitziehen! Für die Spring/Summer- Kollektion taucht VIU in die Geschichte des Eyewear-Designs ein und widmet die aktuellen Modelle den Klassikern vergangener Jahrzehnte. The Posh ist eine 60s-inspirierte Sonnenbrille, die sich – ganz Hepburn-like – durch ihre typisch große Fassung auszeichnet. Eleganz und Raffinesse der 60er-Jahre treffen auf eine zeitgemäß-moderne Formensprache und flexible Passform. Erhältlich in Schwarz, Berry, Havana Yellow und Havana.

Gesehen bei VIU Eyewear an der Salzstraße.

Zum Store...

Bild Schnell reingeschlüpft
Sommer in der Stadt

Schnell reingeschlüpft

Schöne Schuhe für den Sommer müssen unkompliziert, leicht und bequem sein – und natürlich toll aussehen. Bestes Beispiel: diese Exemplare in Reptilien-Optik und mit lässigem Nieten-Besatz.

Gesehen bei FRÄULEIN WUNDER an der Hauptstraße in Havixbeck.

Zum Store...

Bild Stripes mit Statement
Sommer in der Stadt

Stripes mit Statement

„Breeze of Summer“ nennt sich diese Serie von „Anita“, die trendige Streifen mit großformatigen Blüten und Blättern auf leuchtend-gelbem Grund zum prachtvollen Beach- Style kombiniert. Der klassische Einteiler verfügt über Blendeneinsätze mit „slimming effect“ und formende Innenschalen, die einfach immer eine „gute Figur“ machen. Ein echtes Lieblingsstück für traumhafte Strandtage!

Gesehen im MODEHAUS PETZHOLD am Prinzipalmarkt.

Zum Store...

Bild Hommage an drei „Meister
Sommer in der Stadt

Hommage an drei „Meister"

Den Namen „Masters“ hat Designer Philippe Starck bewusst gewählt. Seine gleichnamige Stuhlserie ist eine spielerisch leicht wirkende Fingerübung, die in ihren gewundenen Seiten- und Rückenlehnen drei Stuhl-Klassiker erkennen lässt: die „Serie 7“ von Arne Jacobsen, den „Tulip Armchair“ von Eero Saarinen und den „Eiffel Chair“ von Charles Eames. Diese „Verbeugung“ vor den drei Meistern ihres Fachs ist so gelungen, dass sie 2010 mit dem „Good Design Award“ des Chicago Athenaeum – Museum of Architecture and Design ausgezeichnet wurde. Die „Masters“-Stühle sind leicht, praktisch und stapelbar und „wie aus einem Guss“. Die großzügige Sitzfläche wirkt sinnlich-samtig. Die Stühle sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich, wetterfest und setzen drinnen wie draußen Akzente.

Gesehen bei SITZART am Alten Steinweg.

Zum Store...

Bild Marinelook mal anders!
Sommer in der Stadt

Marinelook mal anders!

Die Strandbluse „New Nautic“ von Sunflair interpretiert den klassisch blau-weißen Marinelook einmal neu: in Nachtblau und Kirschrot! Dank weitem und elastischem Rundhals-Ausschnitt kann die gestreifte Strandbluse auch im Carmen- Stil getragen werden. Niedliche Schleifen an den Ärmeln und Seitenschlitze mit abgerundeten Ecken komplettieren den schönen Look, der in Kombination mit Leggings oder schmaler Hose auch „stadtfein“ ist.

Gesehen im MODEHAUS PETZHOLD am Prinzipalmarkt

Zum Store...

Bild Summertime mit Steen Design
Sommer in der Stadt

Summertime mit Steen Design

Echte Hingucker sind die Stoffe des Designerlabels Steen Design. Hier sind es die Retro Vintage-Blüten in satten, fröhlichen Farben, die unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Gedruckt auf cremefarbigem Baumwoll-Canvas, eignen sie sich ideal als sommerlichbuntes Highlight auf dem Sofa – oder auf der Gartenliege! Das Besondere: Steen Design gestaltet das Kissen ganz nach Wunsch. So dürfen wir uns zum Beispiel eine bunte Keder-Naht als Verzierung, eine unifarbene Rückseite oder eine Größe nach Maß individuell aussuchen. Um die Auswahl zu erleichtern, gibt es Unterstützung durch die Fachberaterinnen von N&K. Übrigens: Konfektioniert wird ausschließlich in Deutschland.

Gesehen bei N&K BIELEFELDER WÄSCHE an der Rothenburg.

Zum Store...

Bild Gute-Laune-Streifen
Sommer in der Stadt

Gute-Laune-Streifen

Streifen, die Laune machen, kleine Troddeln als schöne Hingucker am Dekolleté und am Höschen, dazu Träger, die sich wahlweise auch zum Neckholder zusammenclippen lassen: „Merle“ von Marie Jo macht Lust auf Sonne, Strand und Schwimmbad. Feine, eingewebte Glitzerfäden sorgen für einen strahlenden Auftritt. Typisch Marie Jo ist die perfekte Passform des Bikinis, vom Slip bis hin zum Oberteil mit sein sanft formgebenden Softcups.

Gesehen bei SIMPLY4YOU in Nienberge.

Zum Store...

Bild Lazy gardening
Sommer in der Stadt

Lazy gardening

Kräuter sind nicht nur schmackhaft und gesund, sie verschönern auch den Garten. Von A(rnika) bis Z(itronenmelisse) machen sich die hübschen Alleskönner hervorragend im Beet oder im Topf. Viele entwickeln hübsche Blüten, gelbe, weiße oder lilafarbene, wie der Lavendel, der zudem wunderbar duftet. Auch auf der Terrasse und selbst auf dem kleinsten Balkon eignen sich die verschiedensten Kräuter für die eigene Ernte: vom Blumentopf direkt in den Kochtopf! Kurze Wege und wenig Aufwand. Kräuterblüten sind übrigens auch eine schöne und leckere Dekoration für knackige Salate. Oder wie wär’s mal mit einer frischen Sommerbowle mit Pfefferminzblättern?

Gesehen bei BLUMENHOF KUMBRINK in Münster-Nienberge.